Yves Lindegger 552

Yves Lindegger 552

Yves Lindegger

Ich bestritt von 2006 bis 2017 Supermoto-Rennen in der Schweiz, Deutschland und im Rahmen der Europameisterschaft somit auch in ganz Europa.

Ab der Saison 2018 habe ich mich einer neuen Herausforderung gestellt. Der Strassenrennsport lag mir schon seit meiner ersten Runde in Brünn (Tschechien).

Nach dem Vize-Meistertitel 2018 in der Kategorie Superbike 1000 der Schweizermeisterschaft sind wir nun in der Planungsphase für 2019.

Jetzt wünsch ich Euch viel Spass auf meiner Webseite und hoffentlich bis bald.

Yves #552

Oschersleben

Hallo zusammen

Die 4. Runde der Alpe Adria Motorcycle Championship in Oschersleben gehört der Vergangenheit an.
Einmal mehr liegt ein sehr lehrreiches Wochenende hinter uns. Viele Fahrer in meinem Feld absolvierten in Oschersleben das 8-Stunden Rennen der Langstreckenweltmeisterschaft. Das heisst soviel wie: Jeder Fahrer, der dieses Rennen bestritt, hat schon ca. 250-300 Runden auf dieser Strecke abgespult. Nicht gerade eine beruhigende Tatsache, wenn man denkt, dass ich meine ersten 65 Runden gerade mal zwei Wochen vor dem Meisterschaftslauf auf dieser Strecke drehte.

Weiterlesen

Pannonia Ring

Hallo zusammen

Leider etwas spät melde ich mich mit dem Bericht des vergangenen Meisterschaftslaufes auf dem ungarischen Pannonia-Ring.

Der liebe Pannonia-Ring, man muss ihn echt gerne mögen, um dort schnell zu fahren. Leider mag ich den Ring überhaupt nicht. Eine Strecke in Nirgendwo die mit Schlaglöchern übersäht ist und die Ideallinie nicht mehr die schnellste Linie ist, sondern eine völlig unlogische Linie, die jedoch nur halb so viele Schlaglöcher hat. Bitumenfugen so weit wie das Auge reicht und selbst bei dieser Arbeit haben die Streckenbesitzer gepfuscht. Das Hauptproblem war eigentlich, dass die Strecke das Wohnzimmer von fast allen meiner Konkurrenten ist und sie somit einen enormen Vorteil hatten. Ich kannte die Strecke nur von einer Trainingsveranstaltung kurz vor dem Rennen. So viel zum Thema Strecke.

Weiterlesen

Assen TT Circuit

Hallo zusammen

Wir sind gerade auf dem Rückweg vom 2. Saisonrennen in Assen (Holland). Leider hält sich meine Zufriedenheit im Moment ein wenig in Grenzen aber wir beginnen am Anfang.

Das Wochenende begann für mich echt genial. Schon im ersten Freitraining konnte ich mit dem 6. Platz zeigen, dass ich bereit bin. Bereit um mit den stärksten zu kämpfen.
Im Zeittraining konnte ich dann den 8. Startplatz ergattern.

Weiterlesen

Weitere Beiträge...

  • 1
  • 2

Agenda 2019

   Lauf 2
Alpe AdriaOrtLandErgebnisse
26. - 28. April Slovakiaring Slovakei Lauf 1 Lauf 2
31. Mai - 2. Juni Assen Holland

Lauf 1

 Lauf 2
28. - 30. Juni Pannonia Ring Ungarn  Lauf 1  Lauf 2
19. - 21. Juli Oschersleben Deutschland  Lauf 1  
23. - 25. August Grobnik Rijeka Kroatien    
27. - 29. September Most Tschechien    
Schweizermeisterschaft  OrtLand
15. - 17. April Valencia Spanien
24. - 26. Mai Dijon Frankreich
28. - 30. Juni Slovakiaring Slovakei
19. - 21. Juli Brünn Tschechien
09. - 11. August Dijon Frankreich
13. - 15. September Grobnik Rijeka Kroatien

Hauptsponsoren

  • Sponsoren 2013 08
  • sponsor hostettler group
  • sponsor Lindegger Lüftungsreinigungen Lüftungshygiene
  • sponsor ASR Racing Tyres Swiss
    ...

CO-Sponsoren

Lufttechnik AG

  • co sponsor lufttechnik
  • co sponsor kunzelektrokleber
  • co sponsor MFC
    ...

Ausrüster

    ...

Portrait - Team

fullsizeoutput 6de

Yves Lindegger

Fahrer

fullsizeoutput 6e1

Philippe Lindegger

Betreuer

Galerie

Best Of

View the embedded image gallery online at:
http://lindegger-racing.ch/#sigProIdb64ad9d105